Kostenlose Erstberatung  02841 / 65730-10

Beiträge - Was bedeutet die neue EU-Datenschutzgrundverordnung für Sie?

 

Eine neue Datenschutzregelung tritt mit Stichtag 25.05.2018 in Kraft, doch die wenigsten der Betroffenen sind richtig informiert. Gerade bei Vereine und Kleinstunternehmen ist zu beobachten, dass die Unsicherheit bei diesem Thema noch enorm groß ist. Dies belegt auch der Fakt, dass aktuelle Informationsveranstaltungen diesbezüglich sehr gefragt sind.

Wann geht es los und wer ist betroffen?

Am 25. Mai 2018 läuft die zweijährige Übergangsfrist aus und die neue Regelung zum Datenschutz, die sogenannte EU-Datenschutzgrundverordnung oder kurz DSGVO, tritt in Kraft. Davon betroffen sind grundsätzlich alle Unternehmen, Selbstständige und Vereine die personenbezogene Daten verarbeiten.

Dazu zählen nicht nur Name und Adresse sondern auch zum Beispiel Aufzeichnungen über die Teilnahme an Wettkämpfen oder das Vereinseintrittsdatum. Die Verarbeitung solcher Daten bedarf künftig außdrücklich einer schriftlichen Zustimmung des Betroffenen. Liegt eine solche Einwilligung nicht vor, drohen Bußgelder.

Außgenommen sind nur Daten, die im privaten Umfeld für persönliche oder familiäre Zwecke gespeichert werden.

Stärkerer Datenschutz in Europa

Die neue EU-Verordnung zielt ganz klar darauf ab, den Datenschutz zu stärken und die unterschiedlichen Regelungen der einzelnen Mitgliedsstaaten zu vereinheitlichen. Zudem wird so auch für fairere Wettbewerbsbedingungen im EU-Raum gesorgt.

Die Überprüfung, ob die neuen Regelungen dann auch tatsächlich eingehalten werden, ist die Aufgabe der Datenschutzbeauftragten. Bei Verstößen wird aber nicht sofort das schwere Gerät herausgeholt. Nur bei gravierenden Verstößen oder bei Beratungsresistenz drohen Bußgelder, die im Einzelfall bei bis zu 20 Millionen Euro liegen können. Bisher betrug die maximale Bußgeldhöhe jedoch "lediglich" 300.000 Euro.

Die neue EU-Verordnung bietet aber auch die Möglichkeit, Schadenersatz geltend zu machen, wenn gegen die neuen Datenschutzregeln verstoßen wird. Es ist fast damit zu rechnen, dass Abmahnanwälte die neue Rechtslage austesten könnten - Dies könnte vorallem die kleinen und mittelständischen Unternehmen treffen, da diese meist nur über bedingte juristische Mittel verfügen.

Worauf sollten Sie achten?

Um Probleme zu vermeiden, ist es wichtig, eine aktuelle und stimmige Datenschutzerklärung auf der Unternehmenswebsite zu haben. Zudem ist auf den konformen Einsatz von Analyse-Tools wie Google Analytics zu achten. Der Versand von Newslettern darf nur nach ausdrücklicher Zustimmung der Empfänger erfolgen.

In Unternehmen in denen mehr als neun Mitarbeiter regelmäßig mit automatisierter Datenverarbeitung (Erhebung und Nutzung) zu tun haben, besteht die Pflicht, einen Datenschutzbeauftragten zu stellen. Ebenso besteht diese Verpflichtung, sobald mindestens 20 Personen beschäftigt werden, die regelmäßig mit nicht automatisierter Datenverarbeitung zu tun haben. Der Datenschutzbeauftragte kann intern ansässig sein. Das bedeutet, dass er für viel Geld ausgebildet werden muss und aufgrund des Sonderkündigungsschutzes fast unkündbar ist. Er kann auch über einen externen Dienstleister gegen eine monatliche Gebühr gebucht werden.

Die NRW-Datenschutzbehörde empfiehlt Vereinen, die noch gar nicht aktiv geworden sind, bei ihren Dachverbänden nachzuhören.

 

 

Das sagen unsere Kunden über uns

Sie haben uns schon oft kompetent und schnell beraten und unterstützt. Der Kontakt mit Ihnen geht mehr als einfach und reibungslos vonstatten. Besonders beeindruckt hat mich die Kompetenz und das Fachwissen des Teams, hier wird Qualität geliefert. Unsere Zusammenarbeit läuft reibungslos und ich empfehle Sie gerne weiter. Egal ob für die Erstellung von Druckdaten, bei der Optimierung und Bearbeitung unserer Amazon und eBay Fotos, oder bei allgemeinen Fragen - bei Ihnen fühlen wir uns stets bestens aufgehoben und beraten - Sie kann ich zu 100% weiterempfehlen. Vielen Dank noch mal!

tiger nolux logo – Thomas König | Amazon, Ebay und Printkunde

Sehr individuelle, transparente und zielführende Abwicklung (Beratung, Empfehlungen, Abstimmung und finale Umsetzung). Hier wird sehr viel Wert auf Qualität und Kommunikation mit dem Kunden gelegt - wir sind nicht nur eine Nummer, wir sind Kunde! Ich kann diesen Anbieter nur weiterempfehlen und bin zu 100% zufrieden.

– Como | Design & Printkunde

Ich danke euch vielmals. Das nolux Team ist immer erreichbar, arbeitet sehr sauber und hat einen hohen Qualitätsanspruch, welchen ich echt phänomenal finde. Da könnten sich viele eine Scheibe abschneiden. Innerhalb kurzer Zeit wurde der Hintergrund aus meinen Fotos für den Amazonshop rausgelöscht. Es steht außer Frage, dass wir jetzt ein sehr viel professionelleres Shopangebot haben. Danke!

tiger nolux logo – Jenna Piezow | Amazonkunde

Vielen Dank für die tollen Bilder! Ihr habt echt einen top Service, die Bilder hatte ich innerhalb von von wenigen Tagen komplett zurück (ca. 250). Ich bin sehr zufrieden mit dem Service und den Ergebnissen! Ich werde Sie jederzeit an Kunden und Kollegen weiterempfehlen, weiter so! Freue mich auf nächste gemeinsame Projekt.

tiger nolux logo – Erik Bergmann | Multishop Kunde

Danke für die tollen Bilder. Ich bin sehr beeindruckt und absolut überzeugt! Die Fotos mit meiner kleinen sind wo toll geworden, die Qualität spricht für sich. Ich werde euch gerne weiterempfehlen.

Kundenfoto Octavio – Octavio Guzman

Thank you for your great work and the photos you did of my beach hotel. I will recommend your services for sure!

tiger nolux logo – Aurea Huerta Casillas

Heute noch mit professionellem Onlineshop durchstarten!
Kontaktieren Sie uns - Wir kümmern uns gerne um Ihr Anliegen.

Professionelles Team.
Wir haben jahrelange Erfahrung im Bereich der IT, Bild/Foto Branche und geben diese Erfahrungen in Form von Dienstleistungen an Sie weiter und beraten Sie kompetent und fair.

Schreiben Sie uns

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Wie haben Sie von uns erfahren
Not just any service